Marmor

Marmor entsteht durch metamorphe Umwandlung von Kalksteinen, Dolomiten und anderen carbonatreichen Gesteinen unter Einfluss von hohem Druck und hoher Temperatur infolge hoher Sedimentsauflast und/oder tektonischer Versenkung (Regionalmetamorphose) oder durch Aufheizung im Kontakt mit Gesteinsschmelze (Kontaktmetamorphose).

 

In Gegensatz zum deutschsprachigen Raum werden in Mittelmeerländern und in Frankreich Marmore und Kalksteine ganz selbstverständlich für Küchenarbeitsplatten, Waschbecken und andere Gebrauchsgegenstände im Wohnbereich verwendet.

 

Die Akzeptanz von Abnutzungserscheinungen an jedem Material ist eine Frage der Haltung von Personen zu allgegenwärtigen Gebrauchsspuren

 

Beachten Sie:

*  nur bedingt für Küchenarbeitsplatten geeignet

*  nicht Flecken und Säureresistent

*  leicht verkratzbar

*  sehr schöne Optik

*  Deep Imprägnierung möglich. (Sprechen Sie uns an)

*  viele weitere Farben auf Anfrage 


Bei Fragen oder benötigter Hilfestellung erreichen Sie uns unter der Nummer 089 310 3011